Fragen und Antworten

Allgemein

Was kostet mich diese Dienstleistung bei Versicherungspartner Costanzo?

Die Dienstleistung ist für Sie als Kunde ist kostenlos. Wir werden von den Versicherungen entschädigt, für die Betreuung von den Verträgen.

Welche Arten von Versicherungen kann ich bei Versicherungspartner Costanzo abschliessen?
Bei Versicherungspartner Costanzo GmbH können wir jegliche Versicherungen für Privatpersonen, wie auch Firmenkunden anbieten.
Mit welchen Versicherungen arbeitet Versicherungspartner Costanzo zusammen?

Wir arbeiten mit folgenden Versicherungen zusammen: Protexta Rechtschutz, Generali, AXA Winterthur, Dextra, Die Mobiliar, SwissLife, LiechtenscteinLife, Zürich, Helvetia, Vausoise, Orion, animalia, Emmental Versicherung, Basler Versicherung, .Pax, Swica, CSS Versicherung, Helsana, Concordia.

Muss ich meine bestehenden Verträge ändern oder wechseln, wenn ich Kunde von Versicherungspartner Costanzo werde?

Nein, Sie können Ihre Versicherungsverträge so behalten wie sie sind. Versicherungspartner Costanzo wird nicht dafür entschädigt, dass sie eine neue Versicherung abschliessen. Wir bekommen Betreuungsentschädigungen (Courtagen) von den Versicherungsgesellschaften für die Betreuung der bestehenden Versicherungsverträgen.

Was muss ich tun bei einem Schadenfall?

Sie können Ihr Anliegen gerne direkt an Versicherungspartner Costanzo weiterleiten. Wir erledigen für Sie die Schadenmeldung.

Falls Sie gerne den Schadenfall direkt an Die Versicherung melden möchten, können Sie dies selbstverständlich tun.

Wie lange bin ich an Versicherungspartner Costanzo gebunden, wenn ich das Mandat unterzeichne?

Grundsätzlich haben Sie die Möglichkeit jederzeit das Mandat per sofort zu kündigen. Sie haben keine Laufzeit bei einem Mandat..

Kann ich bei einem Schadenfall auch direkt meiner Versicherung anrufen?

Ja. Falls Sie dringend Hilfe bei einem Schadenfall oder einer Panne benötigen, können Sie jederzeit Ihre Versicherungsgesellschaft direkt kontaktieren.

Ich habe eine Rechnung erhalten und verstehe den Inhalt nicht. Kann mir Versicherungspartner Costanzo hier weiterhelfen?

Sie können sich für jedes Anliegen im Zusammenhang mit Ihren Versicherungsangelegenheiten an Versicherungspartner Costanzo wenden. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Wie passe ich einen Versicherungsvertrag an?

Um eine Anpassung eines Versicherungsvertrages vor zu nehmen, wenden Sie sich einfach an uns, und wir werden Ihnen eine Anpassungsofferte zukommen lassen.

Wie muss ich vorgehen, wenn mein Kundenberater von Versicherungspartner Costanzo in den Ferien ist?

Falls Ihr persönlicher Kundenberater in den Ferien ist, wenden Sie sich an die Hauptnummer unter: 079 767 96 34 und wir werden Ihnen weiterhelfen.

Kann ich mich auch direkt bei der Brokers Union melden?
Ja. Die Brokers Union AG bedient unsere Kunden auch direkt.

Motorfahrzeugversicherung

Wo kann ich mein Motorfahrzeug an- und abmelden?

Sie können Ihr Fahrzeug bei der Motorfahrzeugkontrolle abmelden. Bei einer Anmeldung ist ein Versicherungsnachweis erforderlich. Diesen können Sie bequem bei uns bestellen.

Welche Unterlagen benötige ich bei An- oder Abmeldung?

Jedes Auto muss vom kantonalen Strassenverkehrsamt zugelassen werden. Um ein neues Fahrzeug anzumelden, benötigen Sie nachfolgende Dokumente:

Versicherungsnachweis (wird bei der Versicherung beantragt und direkt dem Strassenamt übermittelt. Ein Versicherungsnachweis hat eine Gültigkeit von 30 Tagen)

Bei einem Neufahrzeug: Prüfungsbericht Formular 13.20 (erhalten Sie vom Verkäufer/ Garage/ Händler)

Bei einem Gebrauchtfahrzeug: Fahrzeugausweis des bisherigen Fahrzeuges für die Annulation

Wann kann ich meine Versicherung kündigen?

Grundsätzlich ist der ordentliche Kündigungstermin meistens der 31.12. des Jahres. Hier ist zu beachten, wann der aktuelle Vertrag ausläuft. Die Kündigungsfrist ist drei Monate. * Es gibt auch Versicherungen die eine andere Hauptfälligkeit haben.

Was ist bei einem Umzug zu beachten?

Falls es zu einem Kantonswechsel kommt, benötigt die Motorfahrzeugkontrolle des neuen Kantons einen neuen Versicherungsnachweis. Diesen Nachweis erhalten Sie bei Versicherungspartner Costanzo GmbH.

Wie kann ich die Autoversicherung wechseln oder kündigen?

Die Kündigung der Autoversicherung muss spätestens drei Monate vor dem Vertragsende bei der Versicherung eintreffen. Bei einem versicherten Schadenereignis können Sie nachdem die Schadenzahlung getätigt worden ist, innerhalb 14 Tage die bestehende Versicherung kündigen. (Auch wenn der Vertrag erst in 2-3 Jahren zum Ablauf kommt).

Was deckt die Haftpflichtversicherung?

Die Haftpflichtversicherung deckt den Drittschaden somit sind Personen und Sachschäden an Drittpersonen versichert. Die Haftpflichtversicherung ist obligatorisch.

Was deckt die Vollkaskoversicherung?

Die Vollkaskoversicherung (auch Kollisionskasko genannt) deckt die Schäden am eigenen Fahrzeug. Plötzliche, gewaltsame äussere Einwirkung. Anprall, Zusammenstoss etc.

Was deckt die Teilkaskoversicherung?

Folgende Leistungen sind über die Teilkaskoversicherung gedeckt:
Diebstahl, Feuer, Elementarereignisse, Bruch der Front-, Seiten- und Heckscheibe, Zusammenstoss mit Tieren, Marderschäden, böswillige Beschädigung.

Was bedeutet Grobfahrlässigkeitsverzicht?

Mit dem Zusatz «Grobfahrlässigkeitsverzicht» erhalten Sie bei grobfahrlässig verursachten Schäden die volle Versicherungsleistung. Die Versicherung nimmt keinen Regress auf den Kunden.

Krankenkasse

Wie kann ich meine Jahresfranchise herauf- oder herabsetzen?

Die Herauf- oder Herabsetzung der Franchise können Sie telefonisch bei der Krankenkasse bestellen. Kann man immer per 31.12. des Jahres anpassen.

Wie kann ich das Versicherungsmodell wechseln?

Das Versicherungsmodell kann man immer per 31.12. des Jahres wechseln. Dazu wird eine neue Offerte gerechnet.

Wie kann ich die Versicherungsdeckung herauf- oder herabsetzen?

Dazu wird eine neue Offerte gerechnet. Wenn es sich um ein Upgrade handelt, wird eine neue Gesundheitsprüfung gemacht.

Habe ich Anrecht auf Prämienverbilligung?

Wer Anspruch auf Prämienverbilligung hat, ist kantonal geregelt. Massgebende Kriterien sind Einkommen und Anzahl Kinder. In vielen Kantonen werden Sie direkt von der Verwaltung informiert, wenn Sie berechtigt sind. Ermittelt werden Sie jährlich über die Steuerveranlagung.

Wie kann ich meine obligatorische Grundversicherung kündigen, welche Fristen gelten dabei?

Die Grundversicherung muss immer bis am 30.11. des Jahres gekündigt werden.

Wie kann ich meine Zusatzversicherung kündigen, welche Fristen gelten dabei?

Die Zusatzversicherung muss immer bis am 30.09. des Jahres gekündigt werden. (Achtung) Es gibt Krankenkassen die eine 6 monatige Kündigungsfrist bei den Zusatzversicherungen haben. Bsp. Assura oder Groupe Mutuel.

Kann ich mein Baby vor der Geburt versichern?

Ja das können Sie, Sie können sich einfach bei uns melden und wir besprechen zusammen welche Leistungen Sie versichert haben möchten.

Ich bin im Moment arbeitslos. Bin ich noch gegen Unfall versichert?

Ja. Wer seine Arbeitsstelle verliert oder aufgibt und nicht sofort eine neue antritt, bleibt nach Ende des Arbeitsverhältnisses zunächst während 30 Tagen prämienfrei gegen Freizeitunfälle versichert.

Hausratversicherung

Wovor schützt mich die Hausratversicherung?

Die Grundrisiken sind: Feuer- / Elementar-, Wasser-, Diebstahl-, Glasbruchschäden. Man kann die Leistungen erweitern durch diverse Deckungen, wie zum Beispiel eine Handykaskoversicherung, oder eine Hausrat-Kaskoversicherung.

Wo gilt die Hausratversicherung?

In der Regel ist der Hausrat zu Hause versichert. Diverse Versicherungen bieten auch noch einen Auswärtsschutz an.

Was ist bei einem Umzug zu tun?

Wir von Versicherungspartner Costanzo GmbH empfehlen nach jedem Umzug eine Überprüfung der Versicherungssumme. Somit wird eine Unterversicherung unterbunden.

Sind Velos und E-Bikes im Hausrat mitversichert?

Man muss bei der Antragsdeklaration angeben ob man ein Velo oder ein E-Bike hat. Wenn man ein E-Bike hat, muss auch die Versicherungssumme für den einfachen Diebstahl auswärts überprüft werden. Die E-Bike’s kann man auch gegen Kaskoschäden versichern lassen.

Kann ich mein Mobiltelefon über die Hausratversicherung versichern?

Ja es gibt diverse Versicherungsgesellschaften, die den Baustein «Handyversicherung» in der Hausratversicherung anbieten.

Was ist bei einer Hausratkasko alles versichert?

Bei der Hausratkasko können Sie eine feste Summe festlegen. Versichert sind plötzlich und unvorhergesehene äussere Schäden. Beispiel: Der Laptop wird ausversehen zu Boden geschleudert. Der Laptop ist nun defekt und dieser Schaden wird von der Versicherung übernommen.

Was bedeutet Grobfahrlässigkeitsverzicht?

Mit dem Zusatz «Grobfahrlässigkeitsverzicht» erhalten Sie bei grobfahrlässig verursachten Schäden die volle Versicherungsleistung. Die Versicherung nimmt keinen Regress auf den Kunden.

Was versteht man unter «unterversichert»?

Die Unterversicherung besteht, wenn der Versicherungsnehmer eine zu kleine Versicherungssumme für den Haushalt versichert hat. Beispiel: Ein Kunde hat einen effektiven Hausrat im Wert von CHF. 100’000.- hat aber legentlich nur CHF. 50’000.- versichert. Bei einem Totalschaden würde dem Kunden nicht die CHF 100’000.- ausbezahlt, sondern nur CHF. 50’000.- (50% Kürzung zu der Versicherungssumme von CHF. 100’000.-)

Privathaftpflicht

Wer ist in der Privathaftpflicht mitversichert?

Grundsätzlich alle im selben Haushalt lebenden Personen. (Es gibt Gesellschaften die Jugendliche ab dem 18. Lebensjahr separat versichern.)

Was muss ich über die Versicherungssumme der Privathaftpflichtversicherung wissen?

Die Versicherungssumme der Privathaftpflicht ist grundsätzlich immer 5 Mio. Es gibt Gesellschaften die auch 10Mio. Versicherungssumme anbieten.

Ist eine Privathaftpflichtversicherung obligatorisch?

Die Haftpflichtversicherung ist nicht obligatorisch. Trotzdem ist es unbedingt zu empfehlen, eine Privathaftpflichtversicherung abzuschliessen. Viele Vermieter verlangen einen Nachweis, wenn ein neuer Mieter eine Wohnung oder Haus beziehen möchte.

Private Altersvorsorge

Was ist der Unterschied zwischen einer Bank und Versicherung?

Bei der Bank können Sie flexibel einzahlen und haben keine Kosten. Bei der Versicherungslösung haben Sie einen fixen Beitrag pro Monat oder pro Jahr den Sie zahlen. Da die Versicherungslösung über eine Auszahlungsgarantie verfügt, und auch bei einer Erwerbsunfähigkeit weiter für den Kunden die Prämien einbezahlt, sind Kosten bei der Versicherungslösung hinterlegt.

Für was brauche ich eine private Altersvorsorge?

Die AHV und Pensionskasse wird in der Pension leider nicht mehr ausreichen, um den gewohnten Lebensstandard aufrecht zu erhalten.

Ab wann sollte man eine private Altersvorsorge abschliessen?

Grundsätzlich raten wir unseren Kunden sobald man ein festes Einkommen hat, mit der Privaten Altersvorsorge zu beginnen. Der Zinseszins ist ein sehr grosser Vorteil für die jungen Kunden, die früh damit anfangen.

Wie lange ist die Dauer einer privaten Altersvorsorge?

Bei einer 3a Lösung ist der Ablauf grundsätzlich immer das Pensionsalter. Sprich 64 Jahre bei Frauen und 65 Jahren bei Männern.

Erwerbsunfähigkeitsrente

Wieso ist eine Erwerbsunfähigkeitsrente sinnvoll?

Viele Versicherer in der Schweiz bieten mit der Erwerbsausfallversicherung Abhilfe in Notlagen. Die Erwerbsausfallversicherung beugt finanziellen Engpässen aufgrund von Krankheit oder Unfall vor und bietet eine finanzielle Absicherung bei Arbeitsunfähigkeit. Bei einer Erwerbsunfähigkeit infolge Krankheit, erhalten Sie noch ca. 60% Ihres vorhergehenden Einkommens durch die 1. und 2. Säule.

Rechtsschutzversicherung

Was ist unter der Deckungssumme zu verstehen?

Unter der Deckungssumme sind die totalen Gerichts- und Anwaltskosten zu verstehen.

Worum geht es beim Cyber-Rechtschutz?

Bei einem Cyber-Rechtsschutz werden Hackerangriffe und Erpressungen dadurch versichert. Es gibt Rechtsschutzversicherungen, die Ihnen in einer solchen Situation helfen und auch mit den Hackern verhandeln können.

Kann eine Rechtsschutzversicherung trotz laufendem Verfahren abgeschlossen werden?

Ja man kann trotz eins laufenden Verfahrens eine Rechtsschutzversicherung abschliessen. Jedoch ist dieser laufende Fall nicht versichert. Man muss die Wartefristen zwischen 60-90 Tage nach Vertragsabschluss beachten.

Welche Wartefristen gibt es bei einer Rechtsschutzversicherung?

In der Regel sind die Karenzfristen zwischen 60 und 90 Tage.

Welche Fälle deckt die Rechtsschutzversicherung nicht ab?

Rechtsfälle, die das Familienrecht betreffen, zum Beispiel eine Scheidung oder Erbrechtliche Verhandlungen.

Gebäudeversicherung

Wogegen soll ich mein Haus versichern?

Von Kanton zu Kanton ist es unterschiedlich geregelt. In gewissen Kantonen sind die Hauptgefahren direkt über die kantonale Gebäudeversicherung versichert. Grundsätzlich sind folgende Hauptgefahren sinnvoll zu versichern: Feuer / Elementarschäden und Wasserschäden.

Was bedeutet Grobfahrlässigkeitsverzicht?

Mit dem Zusatz «Grobfahrlässigkeitsverzicht» erhalten Sie bei grobfahrlässig verursachten Schäden die volle Versicherungsleistung. Die Versicherung nimmt keinen Regress auf den Kunden.

Reiseversicherung

Was bringt mir eine Reiseversicherung?

Bei einer Reiseannulationsversicherungen besteht Versicherungsschutz für die Zeit vor Antritt der Reise. Wenn Sie die gebuchte Reise nicht antreten können, schützt die Reiseanullationsversicherungen Sie vor hohen Stornokosten oder Gebühren, die die Veranstalter mit Ihnen abrechnen wollen.

Für wen lohnt sich eine Reiseversicherung?

Reiseannulationsversicherungen lohnen sich vor allem bei lange im Voraus gebuchten Reisen und bei teuren Reisen. Auch für Familien mit Kindern oder für mehrere Personen im Seniorenalter könnte der Abschluss einer Reiseannulationsversicherung sinnvoll sein.

Tierversicherung

Wie viel Tiere kann ich versichern?

Sie können so viele Tiere wie Sie wollen versichern.

Warum brauche ich für meinen Hund oder Katze eine Versicherung?

Wenn Sie die Kosten für eine Operation oder eine Behandlung nicht selbst tragen möchten, können Sie eine Tierversicherung abschliessen.

Was für Leistungen beinhaltet die Haustierversicherung?

Tierärztliche Behandlungen, Komplementärmedizin, Impfungen, Notfälle im Ausland, Notfalltransport in der Ambulanz, Zahnsteinentfernung, Kosten für Kastration oder Sterilisation, Kosten für die Kremierung.

Bin ich gegen Haftpflichtschäden durch mein Haustier versichert?

Ja, das Haustier ist automatisch in der Privathaftlichtversicherung mitversichert.

Gibt es einen Selbstbehalt bei einer Tierversicherung?

Der Selbstbehalt ist frei wählbar. Sie können sich entscheiden zwischen CHF 250.- / CHF 500.- und CHF 1’000.-

Kann ich mein Tierarzt selbst wählen?

Ja Sie können Ihren Tierarzt frei wählen.

Betriebs- und Berufshaftpflichtversicherung

Was ist der Unterschied zwischen einer Betriebs- und Berufshaftpflichtversicherung?

Die Berufshaftpflicht deckt die finanziellen Schäden eines Kunden infolge eines Fehlers ihrer Seite. (Bsp. Fehlberatung beim Kunden)
Die Betriebshaftpflicht greift bei einem Personen- oder Sachschaden. Die daraus resultierende Vermögensschäden sind versichert. (Bsp. Sie verlieren den Schlüssel zum Büro Ihres Kunden. Die Schliessanlage muss ausgetauscht werden).

Was sind reine Vermögensschäden?

Vermögensschäden sind finanzielle Schäden. ein finanzieller Verlust. (Es wurde keine Sache beschädigt)

Ist eine Betriebs - und Berufshaftpflichtversicherung obligatorisch?

Für gewisse Berufe wie Anwälte, Notare, Ärzte oder Architekten ist die Berufshaftpflicht obligatorisch. Für andere Berufe aus dem Beratungsbereich, z.B. Steuerberatung, Consulting etc. ist die Berufshaftpflichtversicherung nicht obligatorisch vorgeschrieben, wird aber häufig abgeschlossen.

Welcher Personenkreis ist in der Betriebs- und Berufshaftpflichtversicherung eingeschlossen?

Alle Personen die im Unternehmen beschäftigt sind.

Was bedeutet Grobfahrlässigkeitsverzicht?

Mit dem Zusatz «Grobfahrlässigkeitsverzicht» erhalten Sie bei grobfahrlässig verursachten Schäden die volle Versicherungsleistung. Die Versicherung nimmt keinen Regress auf den Kunden.

Technische Versicherung

Was deckt die technische Versicherung ab?

Die Technischen Versicherungen gehören zu den Sachversicherungen, zielen aber speziell auf die Absicherung technischer Risiken ab (z. B. Versicherung von stationären und fahrbaren Maschinen sowie elektronischer Geräte und Photovoltaikanlagen, Absicherung von Bau- und Montagemassnahmen).
Versicherungsschutz besteht folglich für Sachschäden, die durch Beschädigung, Zerstörung oder Verlust an den versicherten Sachen eintreten.
Hinzu kommt, dass es sich bei den Technischen Versicherungen um Allgefahren¬versicherungen handelt, sodass alle nicht explizit ausgeschlossenen Gefahren von innen und außen versichert gelten. Man unterscheidet in Jahrespolicen (Maschinenversicherung, Elektronikversicherung, Betriebsunterbrechungs-versicherung) und Projektpolicen (Bauleistungsversicherung, Montageversicherung, Betriebsunterbrechungsversicherung).

Pensionskasse

Ab wann ist man pensionskassenpflichtig?

Personen, die von einem Arbeitgeber einen Jahreslohn von mehr als Fr.21’330 beziehen, sind obligatorisch BVG versichert. Die Versicherung gegen die Risiken Tod und Invalidität läuft ab 1. Januar nach Vollendung des 17. Lebensjahr.