fbpx

Das drei Säulen System (Teil 2)

Nov 8, 2020 | Allgemein

Die 2. Säule

Die berufliche Vorsorge ist seit 1985 die 2. Säule des Schweizer Sozialsystems BVG. Als sogenannte Pensionskasse soll sie dazu beitragen, auch nach der Pensionierung den bisherigen Lebensstandard möglichst weitgehend aufrechtzuerhalten.

Wie wird die 2. Säule finanziert?

Die Beiträge an die berufliche Vorsorge werden in der Regel je zur Hälfte von den Arbeitnehmenden und von den Arbeitgebenden bezahlt. Arbeitgebende können aber auch einen grösseren Teil beitragen.

Der Gesamtbetrag setzt sich zusammen aus:

  • Sparbeitrag
  • Risikobeitrag (für die Absicherung der Risiken Invalidität und Tod)
  • BVG-Zusatzbeiträgen (für Beiträge an den Sicherheitsfonds und die Teuerungsanpassung)

Die gesetzlichen Sparbeiträge steigen mit dem Alter der versicherten Person von 7% bis auf ein Maximum von 18% des versicherten Lohnes an. Die Beiträge an die berufliche Vorsorge sind steuerlich abzugsfähig.

Selbstständigerwerbende tragen die Beiträge für die berufliche Vorsorge selbst. Ihr Beitritt zur beruflichen Vorsorge ist freiwillig. Sie können sich dazu der Vorsorgeeinrichtung ihres Personals, einer anderweitigen Vorsorgeeinrichtung oder der Auffangeinrichtung BVG anschliessen.

Hier finden Sie unser Video zu diesem Thema.

Weitere Themen

Tierversicherung

Tierversicherung

Schon längst haben Hunde und Katzen den Status Familienmitglieder erreicht. Da sollte eine optimale Gesundheitsversorgung doch selbstverständlich sein, oder? "Aber sicher!", wird nun jeder Tierfreund antworten. Mit den Gesundheitskosten etwa für Hunde verhält es sich...

Das drei Säulen System (Teil 3)

Das drei Säulen System (Teil 3)

Die 3. Säule Die private Vorsorge als dritte Säule wurde 1972 in der Bundesverfassung verankert. Sie dient dazu, Vorsorgelücken zu schliessen und Vermögen aufzubauen. Dabei wird zwischen der Säule 3a (gebundenen Vorsorge) und der Säule 3b (freien Vorsorge)...

Das drei Säulen System (Teil 1)

Das drei Säulen System (Teil 1)

Die 1. Säule Die 1. Säule steht für die Alters- und Hinterlassenenversicherung (AHV). Dazu zählen auch die Invalidenversicherung (IV), der Erwerbsersatz während des Dienstes (EO) und bei Mutterschaft und die Arbeitslosenversicherung (ALV). Wie wird die 1. Säule...

Macht es Sinn die Vollkasko aus dem Vertrag zu streichen?

Macht es Sinn die Vollkasko aus dem Vertrag zu streichen?

Viele Kunde fragen sich ob es sinnvoll ist, die Vollkasko (Kollisionskasko) aus dem Vertrag zu nehmen, um Prämien einzusparen. Wichtig ist zu wissen, welche Leistungen über die Vollkasko gedeckt sind. Grundsätzlich sind die Schäden am eigenen Fahrzeug versichert. Wie...